Mehr Ansichten

Holzreiniger für die Sauna 5 Liter

Artikelnummer: 31601491

Lieferzeit: 10 - 15 Werktage

Preis: 116,60 € Baseprice: (23,32 € / l) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Mit dem KLAFS Holzreiniger reinigen Sie Ihre Sauna mühelos und sicher von Verschmutzungen. Einfach auftragen, einwirken lassen und die Verschmutzungen lassen sich leicht entfernen. Mit klarem Wasser säubern und danach trocken wischen und das Reinigen Ihrer Sauna ist abgeschlossen.

Details

Saunareiniger im 5-Liter-Kanister zur Reinigung aller Holzoberflächen im Sauna- und Wellnessbereich. Der KLAFS Holzreiniger für die Sauna ist ebenso geeignet für alle unbehandelten Holzoberflächen, wie Holzterrassen und Holzmöbel (z. B. aus Teakholz). Hergestellt mit Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Ohne Duftstoffe.

 

ANWENDUNG

Der KLAFS Holzreiniger für die Sauna kann zum Reinigen sowohl für Liegen, wie auch für Wand- und Deckenflächen verwendet werden. Die zu reinigenden Flächen sollten trocken und staubfrei sein. Tragen Sie den KLAFS Holzreiniger für die Sauna unverdünnt und gleichmäßig auf. Ca. 1– 2 Minuten einwirken lassen, dann die Verschmutzungen mit einem Schwamm und leichtem Druck abreiben. Säubern Sie die Flächen mit viel klarem Wasser und einem Schwamm, bis das verfärbte Reinigungswasser komplett entfernt ist. Die gereinigten Flächen trocken wischen, um Wasserflecken zu vermeiden.

 

UNSERE TIPPS ZUM REINIGEN IHRER SAUNA

1. Inspektion

Prüfen Sie Ihre Sauna regelmäßig auf eventuelle Schäden und bringen Sie diese gleich in Ordnung. Beispielsweise sind gelöste Schrauben sofort nachzuziehen.

2. Bodenreinigung

Der Boden sollte beim Reinigen Ihrer Sauna gründlich feucht aufgewischt werden.

3. Reinigung der Saunaliegen

Die Sitz- und Liegeeinrichtungen der Sauna mit einem feuchten Lappen abwischen.

Bei Verschmutzungen, Feuchteflecken oder Schweißflecken mit unverdünntem KLAFS Holzreiniger besprühen und nach einer Einwirkzeit von 1-2 Minuten die Verschmutzungen mit einem Schwamm und leichtem Druck abreiben. Säubern Sie die Flächen mit viel klarem Wasser und einem Schwamm, bis das verfärbte Reinigungswasser komplett entfernt ist. Wischen Sie die gereinigten Flächen trocken, damit keine neuen Wasserflecken bei der Reinigung Ihre Sauna entstehen. Bei stärkeren Verschmutzungen kann die Oberfläche der Liegen von Zeit zu Zeit mit einem feinkörnigen Schmirgelpapier (100ter-Körnung) abgeschliffen werden.

4. Reinigung der Saunawände

Reinigen Sie die Holzoberflächen von Wänden und Decken Ihrer Sauna ein- bis zweimal jährlich, bei sehr starker Benutzung auch öfter zu reinigen, indem Sie diese Flächen mit einem nebelfeuchten Lappen (nicht nass, kein Schlauch, kein Hochdruckreiniger) abwischen. Auch hier hilft der KLAFS Holzreiniger beim Entfernen von Verschmutzungen.

5. Lüften

Nach der Reinigung sollte die Sauna gelüftet werden.

 

ACHTUNG!

Das Holz der Sauna ist extrem trocken und dadurch sehr feuchtigkeitsempfindlich. Die Holzverkleidung der Kabine sowie die Liege- und Sitzbänke dürfen deshalb auf keinen Fall mit einem Wasserschlauch oder Hochdruckreiniger abgespritzt werden. Dies gilt auch für die Reinigung des Fußbodens innerhalb der Sauna-/SANARIUM®-Kabine. Auch Außenverkleidungen dürfen nicht mit einem Hochdruckreiniger oder Wasserschlauch gereinigt werden.

Bei Verwendung eines Hochdruckreinigers oder fließendem Wasser erlischt die Gewährleistung der kompletten Sauna.

Zusatzinformation

Art-Nr.

31601491

Lieferzeit

10 - 15 Werktage