Messgeräte

Drei Dinge sind für die Aufwärmphase in der Sauna wichtig: Die Lufttemperatur, die relative Luftfeuchte, die Dauer des Saunierens. Entsprechend brauchen Sie ein Thermometer, einen Anhaltspunkt über die Zeit und ein Hygrometer, wie der Fachbegriff für den Feuchtigkeitsmesser lautet. Um die Zeit abschätzen zu können, hat sich eine Sanduhr am besten bewährt, weil sie hitzebeständig ist. Thermometer, für sämtliche Temperaturen, also für Sauna und SANARIUM® entwickelt und geeignet, finden Sie ebenfalls im KLAFS Saunashop. Der wichtigste Messwert in der Sauna aber ist und bleibt Ihr Gefühl: Solange Sie sich vor, während und nach der Sauna wohl fühlen, stimmt alles.

7 Artikel

7 Artikel

Zeige mehr Produkte